Tiere sind wunderbar

 

Elektronische
Tierkennzeichnung

 

Seit dem 01.01.2010 müssen alle Hunde in Österreich mit einem Microchip versehen sein. Das ist durch § 24a im Tierschutzgesetz verankert.

 

Anders als bei Hunden, ist das Chippen bei Katzen nur bei Auslandsreisen verpflichtend. Freigänger sollten trotzdem einen Microchip bekommen.

 

Verlorengegangene Hunde und Katzen können dadurch nach dem Aufgreifen vom Tierarzt oder vom Tierheim schnell identifiziert und ihrem Besitzer zugeordnet werden. Der Tierbesitzer kann so rasch über den Verbleib seines Tieres informiert werden.

 

Wir chippen Ihren Hund / Ihre Katze und führen für Sie die notwendigen Registrierungen bei den ent-sprechenden Tierdatenbanken durch.

Leistungen
Zahnbehandlung
Laser
Labor
Ultraschall
Tierkennzeichnung
Röntgen
Fütterungsberatung
Interne Medizin